Veranstaltungen – geplante Themen 2022

Zentrales Anliegen des ULV-BOKU ist das Miteinander auf unserer Universität. In diesem Sinne widmen wir unser Veranstaltungsprogramm einerseits der Information und dem qualifizierten Meinungsaustausch zu aktuellen Themen. Andererseits dienen die ULV-BOKU Veranstaltungen auch als zwangloser Rahmen für Kommunikation und Networking unserer Mitglieder.

Geplant sind für 2022:

  • „BOKU Frühstück“: entspannter Gedankenaustausch im Rahmen einer offenen Kommunikations- und Networking-Plattform für alle Universitätslehrenden (und Erfrischungen / Kaffee gibt´s auch)
  • Eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wissenswertes rund ums Prüfen“.

________________________________________________________________

Rechtschutz

Ein wesentlicher Vorteil der Mitgliedschaft im ULV BOKU ist die im Mitgliedsbeitrag inkludierte Berufsrechtsschutzversicherung: Sie schützt zu einem außerordentlich bescheiden bemessenen Gruppentarif im Konfliktfall Ihre individuellen Rechte u.a. in dienst-, besoldungs-, sozial- und pensionsrechtlichen Angelegenheiten.

Und was heißt das genau? Das finden Sie hier.

Die Details zur Rechtschutzversicherung sind auch nachzulesen auf der Homepage des ULV und in einem ULV-Flyer.

________________________________________________________________

Linksammlung

Dachverband des ULV
Betriebsrat für das wissenschaftliche Personal an der BOKU Wien
Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
GÖD – Bundessektion HochschullehrerForum BOKU
Österreichische Universitätenkonferenz
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung